Startnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView RUStartnews SingleView PLNewsStartnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView

Vielfalt verbindet – IQ auf dem interkulturellen Fest am 27.09.2017 in Frankfurt (Oder)

[13.09.17] 

Das Frankfurter Migrationsnetzwerk THINK lädt am Mittwoch, dem 27. September 2017, zur Hauptveranstaltung der Interkulturellen Woche in Frankfurt (Oder) von 17:00-21:00 Uhr auf dem Brückenplatz 2.0 (zwischen Bischofstraße und C.-P.-E.-Bach-Straße) ein. Das interkulturelle Fest bietet ein buntes Programm mit verschiedenen Tanzgruppen sowie musikalischen Beiträgen.

Neben diesem kulturellen Hochgenuss warten vielfältige Mitmachaktionen und Bastelangebote auf die Gäste. Ein Smoothiestand der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. sorgt für Erfrischung zwischendurch. Mit verschiedenen Ständen stellen sich die Mitglieder des Migrationsnetzwerks THINK vor und präsentieren ihre Angebote. An Ort und Stelle werden auch mobile Beratungen z.B. der Verbraucherzentrale durch geführt. Das IQ Netzwerk Brandenburg berät vor Ort zum Thema Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen. Kulinarisch sorgt ein Catering für den einen oder anderen Leckerbissen.

Die Veranstaltung wird organisiert in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde Frankfurt (Oder)-Lebus in Zusammenarbeit mit dem Berliner Missionswerk (BMW). Sie wird unterstützt durch die Partnerschaft für Demokratie Frankfurt (Oder).

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit