Startnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView RUStartnews SingleView PLNewsStartnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView

Broschüre des Landesnetzwerks Brandenburg als Good Practice-Beispiel ausgewählt

[18.05.17] 

Broschüre des Landesnetzwerks Brandenburg Fachkräftesicherung durch internationale Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in meinem Betrieb als Good Practice-Beispiel ausgewählt

Good Practice-Beispiele sind konkret wahrnehmbare "Leuchttürme" aus der Projektarbeit, in der ein Handlungsbedarf erkannt und diesem mit praktischen Lösungen begegnet wird.

Die Broschüre soll für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber sowie Personalverantwortliche ein Türöffner und Wegweiser sein, um sich mit der Thematik der Beschäftigung ausländischer Fachkräfte zu beschäftigen. Sie vermittelt auf anschauliche Art und Weise die Schritte von der Be-/Anwerbung ausländischer Fachkräfte bis hin zur rechtskonformen Einstellung im Betrieb. Insbesondere werden die Fragen geklärt, welche Voraussetzungen dabei zur Beschäftigung von Menschen aus Drittstaaten vorliegen müssen und was durch Personalverantwortliche dabei zu beachten ist.

Hier geht es zum Download des IQ Good Practice Beispiels.

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit