Startnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView RUStartnews SingleView PLNewsStartnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView

Fortbildung: Grundlagen der Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten und interkultureller Kompetenz

[19.03.18] 

Das Teilprojekt „IQ Brandenburg - Fortbildungen zum Arbeitsmarkt für Beschäftigte in der Migrationssozialarbeit“ lädt herzlich zur Veranstaltung "Grundlagen der Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten und interkultureller Kompetenz" ein.


[TP] Die Themen der Fortbildung sind zum einen die Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten (rechtliche Aspekte, Möglichkeiten und Restriktionen der Arbeitsmarktintegration, Verfahren zur Anerkennung ausländischer Schul- und Berufsabschlüsse und finanzielle Fördermöglichkeiten) und zum anderen arbeitsbezogene interkulturelle Kompetenzen (Rolle der Kultur auf Alltags- und Arbeitsleben, Stereotype und Vorurteile, Leichte Sprache und interkulturelle Erklärkompetenz). Darüber hinaus sollen in Fallbeispielen die Fortbildungsinhalte angewendet werden und ein Austausch untereinander entstehen.

Die Termine für das erste Halbjahr 2018 sind:

24.-25. April 2018 in Lübben

30.-31. Mai 2018 in Frankfurt (Oder)

26.-27. Juni 2018 in Neuruppin

 

Die Einzelheiten zum Veranstaltungsort und zur Anmeldung entnehmen Sie bitte der Veranstaltungsankündigung.

 

 

 

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit