Startnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView RUStartnews SingleView PLNewsStartnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView

IQ Brandenburg steht für Vielfalt

Oud-Spieler Wafi Yaghi unterstüzte das Team "Integratrion durch Qualifizierung", Stefanie Wagner (IQ Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung, Mitte), Katrin Gildemeister (IQ Perspektiven aufzeigen) und Alexander Leifels (IQ Anpassungsqualifierungen).

[23.05.18] 

Im Zeichen der Vielfalt präsentierten sich die IQ Projekte „Perspektiven aufzeigen“ und „Anpassungsqualifizierungen“ des KONTAKT EBERSWALDE und die Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung der bbw Akademie zusammen mit Oud-Musiker Wafi Yaghi beim Familientag in Perleberg. Mit der Aktion beteiligen sich die Projekte am Diversity-Tag 2018.

Musiker Yaghi (aus Wittenberge) sang Kinderlieder gemeinsam mit kleinen Perlebergerinnen und Perlebergern. Wafi Yaghi begleitete die Kids auf seiner Oud, einem arabischen Saiteninstrument. Währenddessen konnten sich ihre Eltern beim IQ Netzwerk über die Möglichkeiten der Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen informieren.

„Vielfalt und Integration im Alltag und Berufsleben sind wichtige Anliegen des Vereins Kontakt Eberswalde. Aktiv unterstützt der Verein diese Idee im Netzwerk „Integration durch Qualifizierung“ Brandenburg, an dem wir mit zwei Projekten beteiligt sind“, so Irina Holzmann vom Kontakt Eberswalde e.V.

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit