Startnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView RUStartnews SingleView PLNewsStartnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView

Seminar „Diversity & interkulturelle Öffnung“ für Führungskräfte und Personalverantwortliche

[01.06.16] 

Betriebe stehen vor der täglichen Herausforderung, Ausbildungsplätze und offene Stellen zu besetzen. Das Interesse an internationalem Personal nimmt in diesem Kontext immer mehr zu. Eine Möglichkeit ist, Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund einzustellen.

Wir geben Ihnen einen Überblick über die Instrumente und Maßnahmen zum Umgang mit personeller Vielfalt und interkultureller Öffnung.

Die Fortbildung soll dazu beitragen, dass Brandenburger Unternehmen Beschäftigte mit Migrations- und Fluchthintergrund besser in die Firma integrieren, langfristig binden und bei der Entfaltung ihrer Potenziale unterstützen können.

Das Seminar des IQ Netzwerks Brandenburg ist auch als Einführung in unser Mentoringprogramm geeignet, in dem Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu interkultureller Kompetenz und dem Umgang mit ausländischen Beschäftigten fortgebildet werden.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Termin: 01. Juli 2016, 09:00 – 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ostbrandenburgische Wirtschaftsförderungsgesellschaft (OWF) mbH, Tränkeweg 5, 15517 Fürstenwalde (Spree)

Achtung! Kurze Anmeldefrist: Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Rückmeldung bis zum 27.06.2016 mit dem Formular:

Weitere Informationen und Anmeldeformular zum Download

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit