Startnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView RUStartnews SingleView PLNewsStartnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView

Jetzt online: Lücken erkennen, Angebote verbinden - Kooperative Zusammenarbeit in der Arbeitsmarktintegration in der Landeshauptstadt Potsdam und im Landkreis Barnim

[05.01.15] 

Eine resümierende Betrachtung des Teilprojekts Kooperationsverbund berufliche Integration (KoBInt)

Im Januar 2013 nahm das Teilprojekt Kooperationsverbund – berufliche Integration (KoBInt) als Modellprojekt für die Standorte Landeshauptstadt Potsdam und Landkreis Barnim seine Arbeit auf. KoBInt setzte sich zum Ziel, zu mehr Transparenz und Übersichtlichkeit bei der beruflichen Integration sowohl für die Brandenburger nichtdeutscher Herkunft als auch für die Akteure der Arbeitsmarktintegration beizutragen.

Im Rahmen dieser Broschüre erfolgt eine resümierende Betrachtung der regionalen Strukturen der Arbeitsmarktintegration. Die Broschüre schließt mit einer kurzen Konkretisierung der Inhalte und Handlungsempfehlungen für die zukünftige Gestaltung der Vernetzung in der regionalen Arbeitsmarktintegration seitens der Beauftragten für Migration und Integration in den zwei Projektstandorten.

Hier finden Sie die Broschüre zum Download.

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit