Startnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView RUStartnews SingleView PLNewsStartnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView

IQ auf dem Potsdamer Weiterbildungstag

[26.07.16] 

Am 08. September 2016 findet der 6. Potsdamer Weiterbildungstag im Stern-Center Potsdam statt. Das IQ Netzwerk Brandenburg ist wieder mit einem Infostand dabei!

Es gibt viele Gründe, warum Weiterbildung so wichtig ist.

Die Globalisierung, der technische Fortschritt, das Internet und der demografische Wandel verändern die Arbeitsmärkte und Anforderungen. Befristete Arbeitsverhältnisse nehmen zu und mit ihnen die Lücken in den Lebensläufen. Weiterbildung mindert das Risiko, den Arbeitsplatz zu verlieren und kann sogar neue Jobchancen eröffnen.

Am 08. September 2016 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr veranstaltet der Regionale Weiterbildungsbeirat der Landeshauptstadt Potsdam in Kooperation mit dem Team Weiterbildung Brandenburg der ZAB Brandenburg GmbH den 6. Potsdamer Weiterbildungstag im Stern Center-Potsdam.

Lokale und überregionale Bildungsträger präsentierten im Stern-Center Potsdam anerkannte Qualifizierungswege, beraten über Förderungsmöglichkeiten und stehen für alle Fragen rund um das Dauerthema berufliche Weiterbildung zur Verfügung.

Die Ausstellung der regionalen Weiterbildungsanbieter wird – wie bewährt – von einem bunten Programm umrahmt, durch das RBB-Reporter und Bildungsbotschafter Attila Weidemann führt. Unter dem Motto „Weiterbildung für alle“ soll den Besuchern des Stern-Centers gezeigt werden, warum das Thema für jeden wichtig ist und welche Unterstützungsmöglichkeiten es für den eigenen Bildungsweg gibt. Ein besonderer Fokus wird auf die Förderung benachteiligter Menschen gelegt, um aufzuzeigen, dass Weiterbildung für jeden möglich ist. Dabei soll auch ein Blick auf zukünftige Qualifizierungsbedarfe und Lernformen geworfen werden.

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit