Startnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView RUStartnews SingleView PLNewsStartnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView

Neues Teilprojekt im IQ Netzwerk Brandenburg: Motivation zur beruflichen Anerkennung!

[26.09.16] 

Seit dem 1. September gibt es ein neues Teilprojekt im IQ Netzwerk Brandenburg, das Personen mit ausländischen Berufabschlüssen zur formalen Anerkennung motivieren will.

Die Anerkennung ausländischer Abschlüsse soll Transparenz schaffen, Arbeitgebern die Einordnung ausländischer Abschlüsse erleichtern und Menschen mit Abschlüssen aus anderen Ländern den Weg in den Arbeitsmarkt und insbesondere in eine qualifikationsadäquate Beschäftigung ebnen.

Mit Hilfe von mehrsprachigen "Motivatorinnen und Motivatoren" wird die Zielgruppe auf Informationsveranstaltungen niedrigschwellig ermutigt, vorhandene akademische und berufliche Qualifikationen nutzbar zu machen.

Die Motivatorinnen und Motivatoren können engagierte Akteurinnen und Akteuren aus Migrantenorganisationen und -Communities sein oder aus Willkommensinitiativen kommen und sollen dann in ihren lokalen Netzwerken zu den Angeboten des IQ Netzwerks Brandenburg informieren.

Interessierte ehrenamtliche Personen können sich bei der Projektleiterin Janine Schwirzer melden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kontakt:

Janine Schwirzer
Kontakt Eberswalde e.V.
Bahnhofsplatz 2
16321 Bernau (b. Berlin)

Tel: (03338) 7059430    
E-Mail: j.schwirzer[at]kontakt-eberswalde.de 

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit