Startnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView RUStartnews SingleView PLNewsStartnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView

"Versicherungen für Selbstständige" - Veranstaltung in Rathenow und "Steuerrecht für Selbstständige" - Veranstaltung in Potsdam

[06.10.14] 

Zum Thema "Versicherungen für Selbstständige" können sich migrantische Unternehmerinnen und Unternehmer am 12. Oktober in Rathenow informieren. Ein Versicherungskaufmann beantwortet Ihnen unter anderem folgende Fragen:

  • Was brauche ich als Unternehmer, um mich selbst und meine Familie abzusichern?
  • Welche betrieblichen Risiken müssen beachtet werden?
  • Welche Versicherungen sind Pflicht, d.h. müssen abgeschlossen werden?
  • Welche Versicherungen sind sinnvoll, d.h. sollten abgeschlossen werden?

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit zu Fragen und Austausch.

Datum: Sonntag, 12. Oktober 2014
Zeit: 14.00-17.00 Uhr
Ort: Rubinerstr. 18, 14712 Rathenow
Anmeldung: Sie können sich unter der Telefonnummer von Hoang Nam 0173 6071055 oder Tran Hung 01578 362 60 66 anmelden. 
 
Die Veranstaltung ist kostenlos.

Hier finden Sie die Einladung mit weiteren Informationen.


Zum Thema "Steuerrecht für Selbstständige - Teil III: Einkommenssteuer" können Sie sich am 19. Oktober in Potsdam informieren. Im 3. Teil der Veranstaltungsreihe zum Thema Steuerrecht gibt Ihnen eine Expertin einen Überblick über die wichtigsten Grundlagen des deutschen Einkommenssteuerrechts und beantwortet Ihnen unter anderem folgende Fragen:

  • Muss jeder Selbständige Einkommenssteuer bezahlen?
  • Was zählt das Finanzamt alles zu den Einkünften?
  • Gibt es auch Einnahmen, die steuerfrei sind?
  • Welche Ausgaben kann ich in der Steuererklärung geltend machen?

Datum: Sonntag, 19. Oktober 2014
Zeit: 14.00-17.00 Uhr
Ort: Gregor-Mendel-Str. 5, 14469 Potsdam
Anmeldung: Sie können sich per Email an hungmctran[at]yahoo.de oder j.schaefer54[at]gmx.de bzw. telefonisch unter (0331) 270 01 60 anmelden. 
 
Die Veranstaltung ist kostenlos.

Hier finden Sie die Einladung mit weiteren Informationen.

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit