Startnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView RUStartnews SingleView PLNewsStartnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView

IQ auf dem Fachkräftetag Potsdam

[06.06.17] 

Erster FachkräfteTag am 08.06.2017 in Potsdam – Thema: Fachkräftesicherung und Weiterbildung in Potsdam

Am 08.06.2017 findet der erste FachkräfteTag Potsdam unter der Federführung des Regionalen Weiterbildungsbeirates und des regionalen Netzwerks „Fachkräfteforum Potsdam“ in der Wissenschaftsetage (WIS) im Bildungsforum statt. Die Veranstaltung richtet sich branchenübergreifend an Personalverantwortliche und Unternehmer der Region. Das IQ Netzwerk Brandenburg ist mit einem Infostand vertreten.

Im Mittelpunkt steht ein umfangreiches Vortragsprogramm. Es informiert über aktuelle Schwerpunkte im Bereich der Fachkräftegewinnung, -bindung und beruflichen Weiterbildung sowie der Integration von besonderen Zielgruppen. Dabei werden Themen aufgegriffen wie Duales Studium, Migration und betriebliche Integration, Teilhabe behinderter Menschen oder Aus- und Weiterbildung im digitalen Zeitalter u.v.m.

Zugesagt hat u.a. Dr. Carsten Kampe vom Brandenburger Fachkräftemonitoring - Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH. Er wird eine Keynote zur Eröffnung zum Thema „Arbeit 4.0: Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung“ halten. Das Thema Fachkräftesicherung und -recruiting wird zudem in einer abschließenden Podiumsdiskussion mit Wolfgang Spieß (IHK Potsdam), Stefan Frerichs (Landeshauptstadt Potsdam), Peter Effenberger (Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH) und Dr. Gesa Münchhausen (Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie) tiefergehend erörtert.

Parallel präsentieren Dienstleister der Weiterbildungsbranche, Unternehmen, Personaldienstleister u.v.m. ihre Angebote in einer Begleitausstellung. Neben der Landeshauptstadt Potsdam zählen die Industrie- und Handelskammer Potsdam, das Fachkräfteforum Potsdam sowie die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH zu den Partnern der Veranstaltung.

Eingeladen sind hochrangige Vertreter aus Politik und Wirtschaft, um den Besuchern und Ausstellern der FachkräfteTags Potsdam ihre Impulse zum Thema Fachkräftesicherung mit auf den Weg zu geben. Eröffnet wird die Veranstaltung von Herrn Jann Jakobs, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam sowie Prof. Dr. Uwe Rechlin, dem Vorsitzenden des Regionalen Weiterbildungsbeirates in Potsdam.

Anmeldungen sind online möglich. Der Kostenbeitrag in Höhe von 20,00 € beinhaltet den Zugang zum Vortragsprogramm und zur Ausstellung sowie ganztägig Snacks und Getränke (www.fachkraeftetag-potsdam.de/teilnehmer/tickets).

Weitere Information im Web unter www.fachkraeftetag-potsdam.de.

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit