Startnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView RUStartnews SingleView PLNewsStartnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView

Vielfaltfinder-Datenbank unterstützt eine vielfältige Berichterstattung

[07.10.13] 

Andere Sichtweisen in Medien, bei Diskussionsrunden und auf Konferenzen einzubringen, das ist das Ziel von "Vielfaltfinder". In der Online-Datenbank sind mehr als 250 Expertinnen und Experten mit Migrationshintergrund registriert, die ihr Wissen, ihre Erfahrung und Meinung gern in Fach- und öffentlichen Diskurse teilen.

Die Fachleute kommen aus unterschiedlichen Wissensgebieten wie Politik, Medizin, Wirtschaft, Bildung oder Kultur. Ziel von Vielfaltsfinder ist es, Expertinnen und Experten mit Migrationshintergrund zu allen gesellschaftlich diskutierten Themen zu befragen und nicht allein nur zum Thema Integration - und so die gesellschaftliche Normalität eines Einwanderungslandes widerzuspiegeln. 

Die Datenbank steht akkreditierten Journalistinnen und Journalisten sowie Institutionen zur kostenfreien Nutzung offen. www.vielfaltfinder.de

Vielfaltfinder ist ein Projekt der Neuen deutschen Medienmacher und der Bertelsmann-Stiftung.

 

 

 

 

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit