Startnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView RUStartnews SingleView PLNewsStartnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView

Start des Wettbewerbs "Gute Praktiken von Arbeitgebern bei der Beschäftigung von Arbeitnehmern/innen mit Migrationshintergrund in Brandenburg"

[18.09.13] 

Sie führen ein kleines oder mittelständisches Unternehmen in Brandenburg und beschäftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Migrationshintergrund? Sie haben dabei Strategien für Integration und interkulturelles Personalmanagement entwickelt, die Vorbilder für andere Unternehmen sein können?

Beteiligen Sie sich am Wettbewerb des IQ Netzwerks Brandenburg. Zu gewinnen gibt es einen Geldpreis sowie mediale und öffentliche Aufmerksamkeit für Ihr Unternehmen.

Unser Wettbewerb hat zum Ziel, die guten Praktiken von Arbeitgebern zu würdigen, die Vielfalt in ihren Unternehmen fördern und wertschätzen. Gleichzeitig werden durch die besten Beispiele aus der Praxis weitere Unternehmen ermutigt, Personalmanagement auch interkulturell zu denken.

 

Die Wettbewerbsausschreibung und Teilnahmebedingungen können Sie sich hier herunterladen. Ihrer Bewerbung legen Sie bitte den ausgefüllten Kurzfragebogen bei.

Ihre Unterlagen senden Sie bitte per E-Mail an Sebastian Münnich von der Beratungsstelle des IQ Netzwerks Brandenburg für Arbeitgeber:

E-Mail: s.muennich[at]bbw-frankfurt-oder.de

Tel.:  0335/5569-438

 

Bewerbungsschluss ist der 7.11.2013.

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit