Startnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView RUStartnews SingleView PLNewsStartnews SingleViewStartnews SingleViewStartnews SingleView

Infoveranstaltung "Arbeitsrecht für Selbstständige" am 19. April in Potsdam

[09.04.15] 

Seit Januar 2015 gilt in Deutschland das Mindestlohngesetz. Viele Unternehmerinnen und Unternehmer sind unsicher, welche Vorschriften jetzt gelten. Worauf muss ich achten? Was passiert, wenn ich etwas falsch mache?

In der Veranstaltung für Selbstständige mit Migrationshintergrund bietet eine Expertin für Arbeitsrecht einen Überblick über die verschiedenen gesetzlichen Regelungen zum Arbeitsrecht und beantwortet unter anderem folgende Fragen:

  • Was muss ein Arbeitsvertrag enthalten?
  • Welche Besonderheiten gibt es bei geringfügigen Beschäftigungs-Verhältnissen?
  • Was ist bei der Arbeitszeit, beim Urlaub, bei Krankheit der Mitarbeiter zu beachten?
  • Welche Vorschriften muss ich bei Kündigungen einhalten?
  • Welche Änderungen bringt das Mindest-Lohn-Gesetz?
  • Gibt es für die Einstellung neuer Mitarbeiter Geld vom Arbeitsamt?

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich mit anderen Unternehmerinnen und Unternehmern auszutauschen.

Wann? Sonntag, 19. April von 14.00 bis 17.00 Uhr
Wo? Gregor-Mendel-Str. 5, 14469 Potsdam
    
Anmeldung: Unter der Telefonnummer (0331) 270 01 60 oder bei Tran Hung 01578 362 60 66.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Hier finden Sie die Einladung mit weiteren Informationen.

In Kooperation mit: 
Logo Bundesministerium für Bildung und ForschungLogo Bundesagentur für Arbeit